Attica am Clarke Quay

Der Nightclub Attica hat seine allerbesten Zeiten als einer der angesagtesten und hippesten Clubs der Stadt hinter sich, kann aber auch heute noch sehen lassen. Das Publikum ist gemischt westlich und asiatisch und als eher jung zu bezeichnen. Der Flirtfaktor ist dementsprechend hoch und wer nicht scheu ist, geht selten alleine nach Hause.

Die musikalische Stilrichtung ist je nach Wochentag unterschiedlich. Im Erdgeschoss laufen zumeist R'n'B und Funk, im ersten Stock werden House & Trance angestimmt. Zu beachten ist, dass der erste Stock im Grunde eine Members-only Area ist. Gepflegtes Auftreten, ein Lächeln oder auch das Anschließen an die richtige Person kann dieses Problem jedoch beheben.