SilkAir - Regionale Fluggesellschaft der Singapore Airlines Gruppe

SilkAir

SilkAir ist eine singapurische Fluggesellschaft und eine 100%ige Tochtergesellschaft von Singapore Airlines. Die Singapore Airlines Group positioniert SilkAir als Fluglinie mit vollem Service für Kurz- und Mittelstrecken und bietet auf jedem Flug sowohl eine Economy Class als auch eine Business Class an. Angeflogen werden ausschließlich regionale Ziele im asiatisch-pazifischen Raum.

Codesharing Programme ermöglichen die problemlose Kombination von Langstreckenflügen von Singapore Airlines und den Kurzstreckenflügen von SilkAir.

Flugziele von SilkAir

SilkAir Airbus A320
Airbus A320-200 von SilkAir

SilkAir ist innerhalb der Singapore Airlines Group der Hauptanbieter für regionale Reisen in Südostasien, Südasien und China. Der Flughafen Singapur Changi dient als zentrales Drehkreuz für alle Flüge von SilkAir. Insgesamt werden 31 Destinationen in 9 Ländern angeflogen.

Die Flotte von Silkair besteht ausschließlich aus Flugzeugen der Typen A319 und A320 von Airbus, die für den Einsatz auf Kurz- und Mittelstrecken ausgelegt sind.

SilkAir hat die folgenden Direktflüge von und nach Singapur im aktuellen Flugplan:

Nach China:

  • Chengdu
  • Chongqing
  • Kunming
  • Shenzhen
  • Xiamen

Nach Indien:

  • Coimbatore
  • Hyderabad
  • Kochi
  • Thiruvananthapuram

Nach Indonesien:

  • Balikpapan
  • Lombok
  • Manado
  • Medan
  • Palembang
  • Solo
  • Surabaya

Nach Kambodscha:

  • Phnom Penh
  • Siem Reap

Nach Malaysia:

  • Penang
  • Kota Kinabalu
  • Kuala Lumpur
  • Kuching
  • Langkawi

Nach Nepal:

  • Kathmandu

Auf die Philippinen:

  • Cebu
  • Davao

Nach Thailand:

  • Chiang Mai
  • Phuket

Nach Vietnam:

  • Da Nang